Our Technologies

Fehlererkennung, Endveredelung und Verpackung

Die Lieferung der besten Produktqualität für Blankstahl erfolgt nach Stahlverarbeitungsvorgängen wie Fehlererkennung, Anfasen und Verpackungstechnologien der verarbeiteten Blanksahlstangen. Zerstörungsfreie Prüfung (NDT), mit der die Wirbelstrommethode die Oberflächenqualität des zu prüfenden Stahls bewertet und die Qualität der Prüfergebnisse überwacht. Chamfering ist der Prozess, bei dem scharfe Kanten entfernt werden, was die Möglichkeit von Schnitten und Verletzungen für Personen, die mit dem Blankstahl umgehen, erheblich verringert. Verschiedene Arten von Verpackungen des Blankstahls ermöglichen es den Endbenutzern, ihre Produkte genauso zu erhalten wie unmittelbar nach der Produktion bis zum endgültigen Standort der Endbenutzer, je nach Entfernung und Art der Logistikvorgänge.

Alle unsere Anlagen zur Verarbeitung von Blankstahl sind in Reihe mit den modernsten Instrumenten zur zerstörungsfreien Prüfung (NDT) für Oberflächenfehler gemäß EN 10277, Toleranz bis Klasse 4 sowie automatischen Doppelend-Kammermaschinen und verschiedenen Arten der Bündelung und Verpackung ausgestattet die auch für LKW-, Zuglieferungen geeignet sind, aber auch für Containerschiff- und Schüttgutschifflieferungen geeignet sind.